Christian Dux - magic entertainer

Preisgekrönte Zauberkunst

Bei den 11. Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst wurde Christian Dux vom Magischen Zirkel von Deutschland mit der MAGICA ausgezeichnet, dem Pokal für die Besten Ihrer Zunft.

1200 Magier aus dem In- und Ausland trafen sich anlässlich der 11. Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst* in der Sindelfinger Stadthalle.

68 Darbietungen aus dem ganzen Bundesgebiet hatten sich in 3 Vorentscheidungen für das große Finale qualifiziert. In 9 Sparten kämpften die Teilnehmer in einem sehr hochklassigen Wettbewerb um die höchsten Auszeichnungen Deutschlands. Eine neunköpfige Jury bewertete die Aufführungen u.a. in Präsentation, Magischer Inhalt und Neuheitswert.

Christian Dux trat in der Sparte "Großillusionen" an. Er konnte sich mit selbst entwickelten Illusionen und Effekten gegen die besten Zauberer Deutschlands durchsetzen.

Durch diese hohe Auszeichnung wurde der aus Fulda stammende Christian Dux in die Nationalmannschaft gewählt und qualifizierte sich für die FISM World Championship of Magic in Stockholm / Schweden.

* ... die Sparten der Wettbewerbe: allgemeine Magie mit Vortrag, allgemeine Magie mit Musik, Comedy, Großillusionen, Mentalmagie, Close up, Kartenmagie, Kinderzauberei